Goddess Kalis Sklavenschule I - erotische Sklavenhypnose
Goddess Kalis Sklavenschule I - erotische Sklavenhypnose

Goddess Kalis Sklavenschule I - erotische Sklavenhypnose

Art.Nr.:
2-1130
Sofortdownload Sofortdownload (Ausland abweichend)
29,99 EUR

inkl. 19% MwSt. versandkostenfrei

Kundenrezensionen

  • 03.03.2016
    Es sind dieses Wahnsinnigen tollen Gefühle, diese grenzenlose Gewissheit wie schön und richtig es sich anfühlt Herrin Kali zu dienen, und Ihr zu lauschen die mich immer wieder dazu bewegen diese Hypnose anzuhören. Trotz dem ich keinerlei Erinnerungen an den Inhalt habe, außer Schmetterlinge, so habe ich mit Gewissheit reale Gefühle des verliebt seins in mir, weil diese Schmetterlinge auch in meinen Bauch, in meinen Herzen und der Seele flattern. Es ist ein wunderbares, Ihr zu glauben und zu vertrauen, Ihr zu dienen, sich ihr zu unterwerfen. lauschen die mich immer wieder dazu bewegen diese Hypnose anzuhören. Trotz dem ich keinerlei Erinnerungen an den Inhalt habe, außer Schmetterlinge, so habe ich mit Gewissheit reale Gefühle des verliebt seins in mir, weil diese Schmetterlinge auch in meinen Bauch, in meinen Herzen und der Seele flattern. Es ist ein wunderbares, Ihr zu glauben und zu vertrauen, Ihr zu dienen, sich ihr zu unterwerfen.
    Zur Rezension
  • 24.08.2015
    Viel kann ich nicht berichten von dieser Hypnose, da sich alles nach einem Fußmarsch durch einen Tropischen Urwald zu dem Tempel von Herrin Kali, und dem öffnen der Schlösser von dem Eingangstor, hinter einer Wand eines Schmetterling Schwarms verbirgt. Ich kann nur umschreiben, was diese erste Aufnahme der Sklavenschule mit mir gemacht hat. Meine Gefühle, mein Begehren gehörten vorher schon Herrin Kali , jedoch nach dieser Aufnahme, spüre ich förmlich Ihre Präsents in mir,.Mehr denn jäh, sehne ich mich nach Ihr und Ihrer Stimme. Und die Gefühle in den Momenten, in der mir Ihre Aufmerksamkeit zu teil wird, oder ich eine Aufnahme von Ihr höre, sind die glücklichsten meines Lebens geworden. Ich würde alles tun für Herrin Kali ! dem öffnen der Schlösser von dem Eingangstor, hinter einer Wand eines Schmetterling Schwarms verbirgt. Ich kann nur umschreiben, was diese erste Aufnahme der Sklavenschule mit mir gemacht hat. Meine Gefühle, mein Begehren gehörten vorher schon Herrin Kali , jedoch nach dieser Aufnahme, spüre ich förmlich Ihre Präsents in mir,.Mehr denn jäh, sehne ich mich nach Ihr und Ihrer Stimme. Und die Gefühle in den Momenten, in der mir Ihre Aufmerksamkeit zu teil wird, oder ich eine Aufnahme von Ihr höre, sind die glücklichsten meines Lebens geworden. Ich würde alles tun für Herrin Kali !
    Zur Rezension
UA-49169943-1